Räumlichkeiten

Krippe & Kinderladen

Unser Kinderladengruppenraum ist ein heller freundlicher Raum, der zu beiden Seiten Fenster hat. Der Schlafraum ist ein gemütlicher kleiner Rückzugsort. Zusätzlich gibt es noch einen Kuschelraum, in dem wir unsere Holzhochebene aus den alten Räumlichkeiten eingebaut haben.

Die Krippe besteht aus einem verwinkelten Gruppenraum mit Spielpodest, einem Schlafraum, einem seperaten Miniklo und einer Verstecknische, sowie einem Wickelraum.

Wir haben eine gemeinsam genutzte kleine Küche, einen Sanitärbereich für Kinder, die Personaltoilette und eine große Kindergarderobe mit Bällebad.

Lage

Der Kinderladen befindet sich seit dem 13.10.2008 in der Jagdstraße 10 im Rückgebäude im nördlichen Johannis, Nähe Friedrich-Ebert-Platz. Er ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen (Straßenbahn 4 und 9, Bus 34, U3).

Architektur

Der Kinderladen befindet sich im Erdgeschoss im Rückgebäude der Jagdstraße 10. Es wurden insgesamt ca.300 qm für Kinderladen und Kinderkrippe aufwändig renoviert. Im Kellerbereich befindet sich Turnhalle, Werk-/Matschraum und ein Besprechungszimmer.

Ausstattung

Die gemütliche Einrichtung des Kilaris stellt sich aus alten und neuen Möbeln zusammen, zum Teil liebevoll verzierten Einbauten.

Regelmäßig genutzte Spielflächen außerhalb

Im näheren Umkreis gibt es einige zu Fuß zu erreichende Spielplätze (Klinikum-Spielplatz, Koberger Platz, Spielplatz Adam-Kraft-Schule etc.). Zu den entfernteren Spielstätten wie Marienbergpark, Cramer-Klett-Park, Rosenau usw. fahren wir mit Bus und Straßenbahn.

Regelmäßige Besuchsorte

Wir machen mit den Kindern das ganze Jahr über viele Ausflüge. Dazu gehören regelmäßige Besuche im Tiergarten, Exkursionen in die umliegenden Wälder, Besuche im Planetarium und Kindertheater, etc.

Menü